Mit dem Haustier in den Urlaub: Was gilt es zu beachten?

Die Sommerferien haben bereits in allen Bundesländer begonnen, sodass damit auch die Reisezeit gestartet ist. Da immer mehr Menschen in der schönsten Zeit des Jahres auf Ihre Vierbeiner nicht verzichten möchten, reisen diese einfach mit. Doch nicht jede Art des Transports ist für das Haustier auch angenehm. Deshalb sollte bei einem gemeinsamen Urlaub mit Haustier einiges beachtet werden, um für alle einen erholsamen Urlaub zu garantieren.

Urlaub mit dem Haustier

Die richtige Transportmethode ist individuell verschieden
Um in den Urlaub erholsam zu starten, sollte die Transportmethode auf das Wesen des Haustieres abgestimmt sein. Einige Hunde oder Katzen sind sehr ängstlich und brauchen bei Veränderungen, lauten Geräuschen oder fremden Personen einen ständigen Kontakt zu ihrem Besitzer. Bei solchen Angsttieren sollte eine Reise mit dem Flugzeug oder mit der Bahn vermieden werden. Generell sollten solch Haustiere nicht aus ihrem normalen Umfeld entzogen werden, da Veränderungen für sie immer Stress bedeuten.  Nur wenige Haustiere zeigen sich absolut angstfrei und deshalb sollte man sich für einen Transport mit dem Flugzeug wirklich nur für Tiere, die absolut stressresistent sind. Vierbeiner, die keinerlei Probleme mit Autofahrten haben, können problemlos der Familie folgen. Dabei muss allerdings darauf geachtet werden, dass alle zwei Stunden eine Pause eingelegt wird. Zudem darf das Tier bei warmen Temperaturen nicht mit gefügt bzw. alleine gelassen werden, denn innerhalb von Minuten heizt sich das Fahrzeug zu einer Sauna auf. Sollte man sein Tier an warmen Tagen im Auto zurücklassen fällt dies unter Tierquälerei und kann geahndet werden. 

Die richtige Unterkunft auswählen
Um das Wohlbefinden des Hundes immer zu gewährleisten, gilt es bereits schon vor Anfahrtsbeginn einiges bei der Buchung zu beachten. Es sollte unbedingt ein Aufenthalt gebucht werden, wo Haustiere willkommen sind, andernfalls kann es vor Ort zu unangenehmen Problematiken kommen, die nur unnötig für Hektik sorgen. Deshalb muss vorab nach einer geeigneten Unterkunft gesucht werden, die auf die Mitnahme eines Haustieres ausgerichtet ist.  Besonders dafür eignen sich Ferienhäuser in Strandnähe. In solch einer Unterkunft werden einem als Reisender viele Freiheiten geboten, von denen auch das Haustier profitieren kann. Aber auch hundefreundliche Hotels bieten eine angenehme Alternative.

Name:*

Homepage:

E-Mail-Adresse:* (wird nicht angezeigt)

Deine Meinung / Antwort:
Zeichen noch verfügbar!


 

Copyright © 2013 • Projekt by Gabler Werbung Visuelle Medien und Marketing • All Rights Reserved • www.gabler-werbung.deLoginSitemapImpressum
Tiershops im Vergleich, bei www.tierstadl.de finden sich viele große und kleine Onlineshops für Tierfutter, Tierbedarf und Zubehör unter einem Dach. Die besten Tiershops jetzt online einfach vergleichen und sparen. Der Tierstadl ist das größte Vergleichsportal für Zooshops, Heimtierbedarf, Aquaristik und Terraristik in Deutschland. Wir bieten mit dem kostenlosen Vergleichsportal einen Mehrwert für jeden Tierfreund, ein Vielzahl an tierischen Produkten und alles gut aufbereitet für den Produktvergleich. Das Vergleichsportal www.tierstadl.de ist ein Projekt von gabler werbung und visuelle medien.

 

Nach oben

Unsere Website nutzt Cookies um bestimmte Bereiche / Funktionen bestmöglich darstellen zu können. Mit Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK